Free to Run Film und DVD Tipp

 Free to run als DVD
oder Online Stream erhältlich

Bestellung unter
Free to Run von Pierre Morath

Free to Run Inhalt

In den letzten Jahren ist das Laufen nicht nur in Deutschland richtig populäre geworden. Weltweit gibt es viele Millionen begeisterte Läufer. Der Laufsport wird aus vielerlei Gründen betrieben. Der eine tut es zum Beispiel für seine Gesundheit, die Fitness, sich zu entspannen und abzuschalten vom Alltag, oder ein anderer einfach nur zum Spaß. Jeder Läufer hat seine eigenen Beweggründe um zu laufen und sehr viele sind gleich irre sich immer und immer wieder auf den Weg zu machen.
Gelaufen wird überall in den Straßen der Städte, in Parks, im platten Land oder in den Bergen. Von Asphalt bis hin zum Hindernislauf im Schlamm ist alles dabei.
Der Laufsport hat heute ein ganz anderes Gesicht, als noch in den 1960er Jahren. Damals wurde das regelmäßige Laufen außerhalb der Sportgelände belächelt und man wurde als Freak abgestempelt.
Damals wurden auch nur Männer an Wettbewerben zugelassen. Eine Männerdomäne die mit den Jahren zu recht zum Sturz gebracht wurde.
Läuferpersönlichkeiten wie Steve Prefontaine, Kathrine Switzer Frauenrechtsaktivistin und Fred Lebow New-York Marathon Erfinder (später NY Marathon Renndirektor) machten sich für die Teilnahme der Frauen stark. Sie ebneten den Weg für zig hunderttausende, eine regelrechte Massenbewegung. Regisseur Pierre Morath nimmt den Laufsport und seine Geschichte in seiner Dokumentation unter die Lupe.

Free to Run ein muss für jeden Läufer.

Kinotermine

Sobald mir ein Spielplan für das Kino in die Hände fällt, veröffentliche diesen hier für euch.

Free to Run Trailer

Erhältlich als DVD oder Leihversion (Online Stream)

Free to Run Lauffilm von Pierre Morath
Free to Run Lauffilm von Pierre Morath
  • DVD
  • Regisseur(e): Pierre Morath
  • Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch, Mehrsprachig
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Erscheinungstermin: 18. März 2016
  • Produktionsjahr: 2016
  • Spieldauer: 98 Minuten

Free to Run jetzt auf Amazon vorbestellen

oder als Leihversion Online Stream Free to Run

Du hast 30 Tage, um das geliehene Video zu starten und dann 48 Stunden, um es anzusehen.

Online Stream Free to Run

Anbieter: Amazon Video

Weitere Informationen

Internetseite zum Lauffilm Free to Run von Pierre Morath auf www.freetorun.ch

Michael Sockel
Über Michael Sockel 46 Artikel
Seit Sommer 2012 bin ich dem Laufen verfallen. In den Jahren gab es einige Halbmarathon, Hindernisläufe, 10er usw. und mittlerweile geht es auch in Richtung Triathlon. Längste Distanz beim Triathlon Olympische Distanz, längster Lauf Hermannslauf von Detmold nach Bielefeld. Bisher zurückgelegte Kilometer 6248 (Stand April 2016).

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*