Auf die richtige Sport-und Funktionskleidung achten

Wer aktiv und ernsthaft Sport treibt, weiß, dass man nichts dem Zufall überlassen sollte. Dies fängt schon bei der Auswahl der richtigen Sport- und Funktionskleidung an.
Wer sich mehrmals die Woche sportlich betätigt, weiß wie wichtig die richtige Sportbekleidung bei intensivem Training sein kann. Trägt sie doch nicht nur zu Ihrem Wohlbefinden während des Sports bei, sondern unterstützt Sie auch bei Ihren Zielen und Anstrengungen. Bei der Auswahl kann die Information im Vorfeld förderlich sein und Sie bei Ihrer Kaufentscheidung der richtigen Sport-und Funktionsbekleidung unterstützen.Der heutige Sport und Fitnessboom erinnert stark an den der 80er Jahre mit einem heuer viel größeren Angebot. Da der Markt für Herrensportbekleidung geradezu von den bekannten großen Sportartikelherstellern geflutet wird is es wichtig im Vorfeld Vergleiche einzuholen und vor allem auch auf die Qualität und die eigenen Bedürfnisse bei der Auswahl der Funktionskleidung fürs Laufen, Fitness oder Radfahren zu achten.

Neben der Optik, spielt vor allem die Funktion eine wesentliche Rolle.

Man Sollte darauf achten, dass die Funktionskleidung nicht nur bequem ist sondern auch über Mesh-Einsätze verfügt, dass die Kleidung den Körper kühlt und den Schweiss nach au?en transportiert und den Körper schön trocken hält.
Auf atmungsaktives Material ist zu achten.
Die Sportbekleidung muss vor allem richtig sitzen. Zu eng oder zu weit und der Spaß kann einem schnell mal vergehen.

Prüfen Sie vorab ob die Hose, die Sie sich fürs Radfahren zugelegt haben auch genauso geeignet fürs Jogging ist.
Bei einigen Sportarten kann die Wäsche schnell mal ihre Funktion verfehlen.

Woran erkennt man gute Sportbekleidung?

Gute Sportbekleidung sollte sich während des Sports immer noch trocken anfühlen.
Sie sollte pflegeleicht sein und größeren Belastungen standhalten.
Speziell beschichtete Funktionswäsche vermeidet unangenehme Gerüche und verhindert die Bildung von Keimen und Bakterien.

Sollten Sie sich unsicher bei der Prüfung oder Auswahl sein, lassen Sie sich beraten, Onlineshops haben einen virtuellen Kundenberater oder in deinem Sportladen Vorort in deiner Stadt.

Wichtig ist,dass man sich beim Sport wohl fühlt und ruhigen Gewissens sein kann, um sich voll und ganz auf das Training konzentrieren zu können.

Man muss auch kein Vermögen dafür ausgeben, auch günstigere Angebote gibt es, wenn man die oben beschriebenen Tipps beachtet, bekommt man auch noch Spitzenqualität.

Auf Schadstoffe achtgeben!

Leider verwenden einige Hersteller immer wieder Farbstoffe, die schädlich für den menschlichen Körper sind.
Durch Schweiß und Körperwärme werden diese aus den Textilfasern gelöst und gelangen über die Haut in den Körper. Hautirritationen können ebenfalls eine Folge sein.
Achten sollte man bei hochwertiger Sportbekleidung deshalb auf ein sogenanntes Prüfsiegel, dies ist unabhängig von dem Preis, Qualität muss nicht immer teuer sein. Vergleichen Sie.

Michael Sockel
Über Michael Sockel 47 Artikel
Seit Sommer 2012 bin ich dem Laufen verfallen. In den Jahren gab es einige Halbmarathon, Hindernisläufe, 10er usw. und mittlerweile geht es auch in Richtung Triathlon. Längste Distanz beim Triathlon Olympische Distanz, längster Lauf Hermannslauf von Detmold nach Bielefeld. Bisher zurückgelegte Kilometer 6248 (Stand April 2016).

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*